Kurse und Führungen
Auf Wunsch biete ich für Gruppen Hofführungen oder selber Käsen an. An den Hofführungen erkläre ich beispielsweise warum ich Rätisches Grauvieh halte, wie ich dank dem Käsen einen guten Milchpreis erziele und was mir am Bauern wirklich gefällt.

Beim selber Käsen können mir die Gäste über die Schulter schauen, die Käsemasse rühren, mit dem Finger deren Konsistenz testen und ab und an auch den Käse ausziehen. Während der Arbeit am Kessi erfahren die Besucher viel Wissenswertes über die Käseherstellung. Sie erfahren den Unterschied zwischen Hart- und Weichkäse, wozu es Lab und Kulturen braucht und dass die Arbeit nach dem Käsen im Keller eigentlich erst beginnt.